5 Day’s of Whisky and Sailing

30. September bis 04. Oktober  2019 – (5 Tagen) € 695, –

Die Whiskyreise zu den Hebriden nach Islay, dem ultimativen Whisky-Paradies mit seinen 9 Destillerien.

Neben den Brennereien hat Islay noch viel mehr zu bieten, eine einzigartige Natur und wunderschöne Buchten und Strände. Wir fahren auch nach Jura, eine Insel der Inneren Hebriden. Es ist doppelt so groß wie Texel, hat aber nur 190 Einwohner (und 6.000 Hirsche). Dort finden Sie unglaublich schöne Natur und  den Whisky, denn die Brennerei ist das pulsierende Herz der Insel.

Ein / Ausschiffen

Einsteigen: Oban – 30.  September ab 14.00 Uhr, um 14.30 Uhr fahren wir nach Islay.
Entladung: Oban – 4.  Oktober ab 10 Uhr.
(Empfohlen: Wenn Sie rechtzeitig in Oban sind, können Sie die Whiskybrennerei Oban besuchen.)

Um nach Oban zu gelangen, ist der Bus das beste Transportmittel, egal ob Sie nach Edinburgh oder nach Glasgow fliegen (15 Minuten. Unterschied). Von beiden Flughäfen gibt es alle 30 Minuten einen Transferbus zum Busbahnhof Buchanan (Glasgow), von wo aus der Bus nach Oban fährt. Weitere Informationen: citylink.co.uk
Wenn Sie mit dem Zug fahren möchten, fahren Sie zuerst mit dem Bus nach Glasgow. Anschließend können Sie den Zug von Glasgow aus nehmen: scotrail.de

EasyJet fliegt nach Edinburgh, Glasgow und Newcastle.
Flybe fliegt nach Edinburgh, Glasgow, Aberdeen und Inverness.
Ryanair fliegt alleine nach Edinburgh.

Gerne beraten wir Sie persönlich über die An- und Abreise zum Schiff.

Preise

Wir haben die Preise in zwei Kategorien eingeteilt, da unsere Doppelkabinen unterschiedlich groß sind. Alle Preise verstehen sich pro Person bei Unterbringung in:

  • Standardkabine ………………………… € 695, – pro Person
    Standard plus …………………………… € 795, – pro Person
    Aufpreis Einzelkabine ……………….. € 975, – Nur in begrenzter Stückzahl
Inbegriffen

Im Preis inbegriffen sind:

  • Basierend auf einer Doppelkabine mit Dusche und WC
  • Bettwäsche und Handtücher.
  • Crew bestehend aus: Captain-Mate-Cook
  • Verwendung des zodiac für Landungen.
  • Vollpension mit 1 x Abendessen an Land auf eigene Kosten.

Exklusive:

  • An- und Abreise zum/vom Schiff
  • Persönliche Ausgaben
  • Eventuelle zusätzliche Eintrittsgelder
  • Getränke an Bord

Wir fahren mit einer internationalen Reisegesellschaft. Unsere Gäste kommen aus den Niederlanden, der Schweiz, England, Deutschland und Schottland. Die Besatzung der Flying Dutchman kommt aus den Niederlanden. Die offizielle Bordsprache ist Englisch.

Ihre Fragen beantworten wir gerne, bitte rufen Sie uns an:   0049 (0)531 252 1170

Informationen und Anmelden
Anfrage Buchung und Informationen:  5 Day’s of Whisky and Sailing

 
Mit dem folgenden Formular können Sie die Buchung einer Reise unverbindlich anfragen.
Nach dem Absenden des ausgefüllten Formulars erhalten Sie von uns schnellstmöglich weitere Informationen.

Gern können Sie natürlich auch anrufen: 0049 (0)531 252 1170 (Montag bis Freitag von Fr 09 bis 18 Uhr)

Anzahl der Personen

Kabine

Name

Strasse / Nr.

PLZ / Ort

Telefon

E-mail

Ihre Nachricht



 

Mögliche Reiseroute

Das angegebene Programm ist ein Leitfaden. Änderungen aufgrund der Einflüsse von Wetter, Strömung und Wind sind möglich. Flexibilität wird für diese Reise vorausgesetzt.

Das angegebene Programm ist eine Richtlinie und kann unter dem Einfluss von Wetter, Strömung und Wind eingestellt werden. Flexibilität ist die Regel auf dieser Reise. Eine Vielzahl von Informationen zur schottischen Westküste finden Sie unter http://www.visitscotland.com/nl-nl/over/natuur-geografie/kusten-inseln

Tag 1: Oban-Port Ellen (Islay)

Wir heißen Sie herzlich willkommen in Oban, einem gemütlichen Fischerdorf in einer wunderschönen Bucht. Sie werden von der Crew an Bord begrüßt und treffen Ihre Mitreisenden. Nach dem Unterricht segeln wir gegen 15.00 Uhr in Richtung Islay. Wir genießen, was entlang der wunderschönen Westküste gesehen werden kann: Raum und Ausblick auf die Isle of Mull und andere Schönheiten des unberührten Schottlands. Wir machen in Port Ellen (Islay) fest

(Empfohlen: Wenn Sie rechtzeitig in Oban sind, können Sie die Whiskybrennerei Oban besuchen.)

Tag 2: Islay besuch Ardbeg-Lagavullin und Lafroig

Viele Brennereien haben einen eigenen Steg. Mit diesem Schiff können wir jetzt Lagavullin, Ardbeg und Lafroig auf diese Weise besuchen. Nach dem Besuch dieser schönen Destillerien geht es nach Port Askaig. Auf dem Weg genießen wir die Aussicht auf den Sound of Islay und die Paps of Jura. Es ist eine bezaubernde Umgebung.

Tag 3: Islay & Jura

Heute geht es zur brandneuen Brennerei Ardnahoe. Ardnahoe ist die neunte Brennerei auf der berühmten Insel Islay. Mit einer Produktionskapazität von nur 500.000 Litern Alkohol pro Jahr ist Ardnahoe eine sehr kleine, aber besondere Destillerie. Sie verwenden einen klassischen torfartigen Destillat aus Islay-Malz und verwenden die beste Gerste und Wasser aus den Tiefen des Loch Ardnahoe. Mit Holz-Washbacks, Scottish-Stills, traditionellen Wurmfass-Kondensatoren und dem Wissen eines der erfahrensten Destillierbrenner der Whiskyindustrie strebt Ardnahoe einen der bezauberndsten Whiskys an. Wir besuchen auch die Caol Ila Distillery und die Bunnahabhain Distillery. Am Ende des Tages fahren wir nach Jura, wo wir die Nacht verbringen.

Tag 4: Jura & Oban

Nach dem Frühstück geht es zur Isle of Jura Destillerie. Die Insel Jura ist ein Paradies unberührter Natur und natürlicher Schönheit. Der Name Jura stammt aus dem Norwegischen und bedeutet “Hirschinsel”, noch immer ein passender Name, da etwa 5.500 Hirsche die 180-köpfige Bevölkerung überschreiten. Nach dem Besuch der Brennerei und einem Rundgang gehen die Segel hoch und es geht zurück nach Oban. Wir segeln entlang der wunderschönen schottischen Westküste, und der Raum und die Aussicht auf die Inseln Jura, Scarba, Luing, Kerera und Mull zeigen uns die Schönheiten des unberührten Schottlands. Heute Abend genießen wir ein leckeres Abendessen an Bord.

Tag 5: Oban

Leider ist diese wunderbare Whisky-Reise zu Ende und nach einem ausgiebigen Frühstück ist es Zeit, sich zu verabschieden.

Fotos Reise
Klicken Sie zur Vergrößerung
Fotos Schiff
Klicken Sie zur Vergrößerung

Fotos an Bord
Klicken Sie zur Vergrößerung

Flying Dutchman